Stilvolle Wohnungen im Stöckli: Lauben, Sitzplatz und Sonnendeck.

CH-3256 Seewil, Mattenstrasse 4

CHF 825'000.-
Stilvolle Wohnungen im Stöckli: Lauben, Sitzplatz und Sonnendeck.
Reserviert
31 Fotos

Beschreibung

Dieses Zweifamilienhaus hat keinen grossen Garten! Dafür bietet es gedeckte Lauben für beide Wohnungen, einen windgeschützten Sitzplatz zur Erdgeschosswohnung und ein Sonnendeck auf der Abendsonnenseite (Sitzplatz auf Holzpaneelen nach feng shui). Der Blick schweift über den kleinen grünen Garten auf die grüne Landschaft und Jura.

Auf den ersten Blick steht das Stöckli zwar an der Strasse, aber diese ist wenig befahren. Wenn Sie es aussen und innen prüfen, finden Sie ein gemütliches Juwel vor. Die rustikalen Sichtbalken wurden mit einem modernen Innenausbau geschmacksvoll kombiniert. Alle Renovationsarbeiten von 1997 sind wertvoll ausgeführt worden und die Haustechnik ist sicher und umweltneutral (Holzschnitzelheizung). Dank den vor kurzem ausgeführten Malerarbeiten präsentiert es sich schön und sauber.

Das Besondere an der 4½-Zimmer-Erdgeschosswohnung (95 m2) ist die imposante Küche mit dem Ausgang auf die Laube. Clever ist auch die Schiebetüre im Wohnzimmer zum Schlafzimmer. Im gedeckten Sitzplatz geniessen Sie Abendsonne pur.

Leckerbissen der 5½-Zimmer-Maisonette (161 m2) im Obergeschoss sind die Sichtbalken und das Zimmer mit Firsthöhe im Dachgeschoss. Zu dieser Wohnung führt ein Treppenlift.

Die Umgebung ist pflegeleicht angelegt mit einem Sitzplatz im Westen und einem kleinen Rasengarten. Ein Autounterstand für zwei Personenwagen ist an die Grenze gestellt. Abgerundet wird das Angebot durch einen 29 m2 grossen Gewölbekeller aus Sandstein.

Die ist eine einmalige Gelegenheit für Interessenten, welche nicht stundenlang Haus und Garten unterhalten wollen. Die Wohnungen eignen sich für Paare und Generationen jeden Alters. Die abgelegene Lage ist privat und ruhig. Schauen Sie unbedingt herein!

Lage

3256 Seewil bei Dieterswil ist ein Ortsteil der Gemeinde Rapperswil BE. Erreichbar ab Autobahnausfahrt Lätti/Münchenbuchsee ist das Dorf ca. 1 km vom ÖV entfernt (Bus Nr. 898 nach Münchenbuchsee/Bern). Der Zugang ist eben, das Stöckli ist mittags und abends gut besonnt. Die Mattenstrasse führt in Richtung Kirche und ist kaum befahren. Das Grundstück ist klein so dass es wenig Rasengarten gibt. Ländliche Ruhe und viel Gemütlichkeit sind hier Programm.

Konstruktion

Mischbauweise Rieg/Stein mit 1'434 m3 umbautem Raum, 1996/1997 umfassend renoviert (neue Fenster, neues Dach, neue Haustechnik, neue Bäder, neue Küchen, neue Unterlagsböden, neue Schreinerarbeiten, neue Bodenbeläge): Sandstein-Gewölbekeller, sonst nicht unterkellert; Dachkonstruktion Holzkonstruktion mit Unterdach und Wärmedämmung, Fenster IV Holz von 1997, Fensterbänke Granit, Haustür Eiche massiv von 1997, Zugang über verglaste Laube zum OG, Dacheindeckung Tonziegel, Dachflächenfenster 3-fach Glas von 2014/2015, Eternitschiefer-Verkleidung auf Fassade, innen isoliert mit Holzverkleidung, Spenglerarbeiten Kupferblech, elektrische Anlagen 25A von 1997 mit Sicherungskippschalter und Fehlerschutzstromschalter, Elektroboiler in jeder Wohnung Bodenheizung von 1997, Handtuchradiator im Bädern, Holzschnitzelheizung im Nachbarhaus (Kessel von 2005), zwei separate Steuerungen im Haus, sanitäre Anlagen 3 Bäder/WC/Waschtischmöbel/Duschentrennwand von 1997, alle Leitungen Kunststoff von 1997, auch Kanalisationsleitungen von 1997, Zwei-Fronten-Kücheneinrichtung von Gaggenau mit Backofen hochliegend, Glaskeramikkochfeld, Geschirrwaschmaschine Miele, Kühlschrank und Mikrowelle, Granitarbeitsfläche, Wände und Decken Holzverkleidung teilweise Abrieb gestrichen im 2017, Bodenbeläge Platten und Laminat in Zimmern, Cheminéeofen in jeder Wohnung.

Untergeschoss

Aussentreppe, Gewölbekeller 29.50 m2 Sandstein.

Erdgeschoss

4½-Zimmer-Wohnung 104.34 m2 Nettonutzfläche, Raumhöhe 2.32 m: Eingang/Vorplatz 12.70 m2 Platten, Wohnzimmer/Cheminéeofen 19.20 m2 Platten, Küche/Essen 13.50 m2 Platten, Zimmer vom Wohnzimmer abgetrennt 13.40 m2 Platten, Dusche/Bad/WC/Waschtischmöbel/Waschmaschine 9.40 m2 Platten, Zimmer 12.00 m2 Laminat, gleichzeitig Durchgang zu Zimmer Nord , Zimmer Nord 14.90 m2 Laminat, Terrasse West gedeckt 18.20 m2, Sitzplatz gedeckt mit Glaswand als Windschutz 14 m2.

1. Stock

5½-Zimmer-Maisonette-Wohnung Obergeschoss und Dachgeschoss mit Treppenlift über Laube erreichbar Nettonutzfläche 165.25 m2, Raumhöhe 2.37 m: Aussentreppe/Treppenlift/Laube gedeckt 11.50 m2, Eingang/Vorplatz/Treppe zu DG 10.10 m2 Platten, Wohnzimmer/Cheminéeofen 34.70 m2 Platten, Küche/Essen 14.50 m2 Platten, Dusche/Bad/WC/Waschtischmöbel/Waschmaschine 9.40 m2 Platten, Zimmer 11.80 m2 Laminat, gleichzeitig Durchgang zu Zimmer Nord, Zimmer Nord mit Dachschränge und Dachfenster 8.30 m2 Laminat, Laube West gedeckt 17 m2, Fortsetzung siehe Dachgeschoss.

Dachgeschoss

Treppe Holz/Vorplatz zum DG, Vorraum (Anschlüsse für 3. Küche vorhanden) 14.00 m2 Platten, Zimmer 33.50 m2 Platten, Ausbau bis unters Dach, Zimmer Nordost 18.10 m2 Laminat, Bad/WC/Lavabo 6.30 m2 Platten, 4 seitliche Estriche in der Dachschräge.

Aussenbereich

Kleiner Rasengarten, Sitzplatz auf Holzpaneele im 2010 neu gestaltet.

Besonderheiten

Sichtbalken, sehr ruhig gelegen, zwei Küchen, 3 Bäder, Waschmaschine in jeder Wohnung.

Bemerkungen

Die bestehende Mietverträge gehen auf den Käufer über; eine 5-jährige Festhypothek zu 1.1% von der UBS AG sollte durch den Käufer übernommen werden.

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Aussenbereich
Balkon
Terrasse(n)
Gartensitzplatz
Gedeckter Parkplatz
Innenbereich
Lift
Offene Küche
Keller
Schwedenofen
Doppelverglasung
Sichtbalken
Ausstattung
Moderne Küche
Glaskeramik
Backofen
Mikrowelle
Kühlschrank
Geschirrspüler
Dusche
Badewanne
Boden
Fliesen
Laminat
Zustand
Sehr gut
Ausrichtung
Süden
Westen
Besonnung
Abendsonne
Stil
Modern
Rustikal

Angaben

Kategorie
Einfamilienhaus
Referenz-Nr.
Seewil
Anzahl Stockwerke
3
Anzahl Zimmer
9
Anzahl Schlafzimmer
7
Anzahl Wohnungen
2
Anzahl Badezimmer
3
Anzahl Toiletten
3
Anzahl Balkone
2
Anzahl Terrassen
2
Wohnfläche
270 m²
Grundstücksfläche
483 m²
Balkonfläche
17 m²
Terrassenfläche
32 m²
Kellerfläche
29 m²
Bodenoberfläche
399 m²
Deckenhöhe
2.3 m
Volumen
1434 m³
Baujahr
1860
Renovierungsjahr
1997
Heizungstyp
Fernheizung
Warmwasseraufbereitung
Elektrische Heizung
Heizanlage
Bodenheizung
Grundsteuer
1‰ des Einheitswertes
Gemeindesteuer
1.68 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Eigenmietwert (direkte Bundessteuer)
CHF 26'000.-
Eigenmietwert (Kantons- und Gemeindesteuer)
CHF 22'000.-

Anzahl Parkplätze

Innen (inkl.)
2x

Kontakt für Besichtigungen

Herr Bernhard UHR
Telefon 031 869 31 31
Mobile 079 652 19 27
Nach Vereinbarung nachmittags zwischen 15 und 17 Uhr!

Distanzen

Bahnhof
1.86 km
Öffentliche Verkehrsmittel
1.15 km
Autobahn
1.7 km
Primarschule
1.7 km
Geschäfte
1.6 km